Ein Sieg und zwei Niederlagen

Sport / 11.05.2015 • 20:01 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Schwarzach. (VN-tk) Ein Sieg und zwei Niederlagen setzte es für die AKA-Teams in den Heimspielen gegen die Alterskollegen aus St. Pölten. Der Höchster Maurice Wunderli und Batuhan Karakas vom FC Lustenau sicherten der U-18-Elf mit Trainer Daniel Madlener den knappen 2:1-Heimsieg. Im Gleichschritt agierten die beiden anderen Mannschaften: Jeweils zwei Treffer reichten für einen Punktgewinn nicht. Die jüngsten Kicker lagen sogar zwei Mal in Führung.

Fußball, ÖFB-Jugendliga

Unter-18-Bewerb, 18. Spieltag

AKA Hypo Vorarlberg – AKA St. Pölten 2:1 (1:0)

Waldstadion Gisingen, 50 Zuschauer, SR Eisler

Torfolge: 35. 1:0 Wunderli, 89. 2:0 Karakas, 90. 2:1 Meister

AKA Hypo Vorarlberg: Schatzmann; Frick, Oswald, El Abdellaoui, Avramovic, Wunderli, Moritz Madlener, Dagli (62. Karakas), Weixlbaumer, Bösch (75. Platzer), Moser (62. Feldschmied)

Weiters spielten: Rapid Wien – Admira Wacker 4:0, Sturm Graz – Ried 2:1, Salzburg – Tirol 0:0, Burgenland – Wolfsberg 1:0, Linz – Austria Wien 2:2

Tabelle

 1. Salzburg 19 15 3 1 63:13 48

 2. Austria Wien 18 11 3 4 43:30 36

3. Rapid Wien 19 9 5 5 39:23 32

 4. Admira Wacker 17 8 7 2 40:30 31

 5. Linz 18 7 5 6 35:28 26

 6. Ried 18 7 3 8 24:25 24

 7. Vorarlberg 17 6 5 6 20:28 23

 8. Sturm Graz 18 5 4 9 28:40 19

 9. Tirol 18 3 7 8 19:40 16

10. Burgenland 18 4 4 10 13:40 16

11. St. Pölten 18 3 5 10 27:40 14

12. Wolfsberg 18 2 5 11 18:32 11

Unter-16-Bewerb, 18. Spieltag

AKA Hypo Vorarlberg – AKA St. Pölten 2:3 (1:1)

Waldstadion Gisingen, 50 Zuschauer, SR Egger

Torfolge: 7. 0:1 Baumgartner, 35. 1:1 Zottele, 56. 1:2 Nakicevic, 68. 1:3 Nakicevic, 90. 2:3 Tartarotti

AKA Hypo Vorarlberg: Eichhübl; Grujcic (82. Dominikovic), Glanzer (82. Pasqualini), Müller, Zottele, Nussbaumer (30. Mesa), Tartarotti, Maurice Mathis, Bjelica, Güler (46. Dervisevic), Küer

Weiters spielten: Rapid Wien – Admira Wacker 3:1, Salzburg – Tirol 4:2, Burgenland – Wolfsberg 5:2, Linz – Austria Wien 0:1, Sturm Graz – Ried 4:3

Tabelle

 1. Salzburg 18 13 2 3 59:25 41

 2. Austria Wien 18 11 3 4 63:30 36

3. Rapid Wien 19 10 4 5 35:24 34

 4. Admira Wacker 18 9 4 5 54:35 31

5. Sturm Graz 16 8 5 8 46:33 29

 6. Vorarlberg 18 8 4 6 39:35 28

7. St. Pölten 18 8 2 8 38:37 26

 8. Linz 18 7 4 7 27:29 25

 9. Wolfsberg 17 4 6 7 27:39 18

10. Burgenland 16 5 3 8 32:45 18

11. Tirol 18 2 3 13 18:49 9

12. Ried 18 0 2 16 11:68 2

Unter-15-Bewerb, 18. Spieltag

AKA Hypo Vorarlberg – AKA St. Pölten 2:3 (2:3)

Waldstadion Gisingen, 50 Zuschauer, SR Jovanovic

Torfolge: 3. 1:0 Özülkü (Eigentor), 8. 1:1 Toth, 18. 2:1 Bekar, 22. 2:2 Weyermayr, 32. 3:2 Dzafo (Freistoß)

AKA Hypo Vorarlberg: Kusche (41. Küng); Orhan, Huber, Bokanovic, Fischer (53. Thurnher), Akcicek, Bekar (29. Marceta), Yilmaz, Lars Nussbaumer (48. Fleischhacker), Abdijanovic, Hashemi (50. Rakic)

Weiters spielten: Salzburg – Tirol 1:2, Sturm Graz – Ried 2:2, Linz – Austria Wien 1:1, Burgenland – Wolfsberg 2:1

Tabelle

 1. Salzburg 19 16 2 1 75:24 50

 2. Rapid Wien 18 14 1 3 52:17 43

 3. Sturm Graz 18 10 5 3 49:25 35

4. Tirol 19 8 3 8 25:32 27

 5. Austria Wien 18 8 2 8 38:35 26

 6. Admira Wacker 16 7 3 6 34:35 24

 7. Wolfsberg 18 7 1 10 22:44 22

 8. Ried 18 5 6 7 26:36 21

 9. St. Pölten 18 6 3 9 35:50 21

10. Burgenland 18 5 5 8 31:32 20

11. Linz 18 3 4 11 22:48 13

12. Vorarlberg 20 1 3 16 31:62 6