Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 11.05.2015 • 19:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
processed by Octavian
processed by Octavian

Peter Madertoner (81)

Höchst. Im Dorf kann heute Herr Peter Madertoner die Vollendung seines 81. Lebensjahres feiern. Der Jubilar erblickte in der steirischen Gemeinde Krieglach das Licht der Welt und hatte noch zwölf Geschwister. 1952 zog es ihn ins Ländle, er verdiente sich hier in der Landwirtschaft in Oberlochau und dann in der Schweiz seinen Lebensunterhalt. Vier Jahre später fand er bei der Brauerei Fohrenburg in Bregenz als Lkw-Fahrer eine passende Arbeit und wechselte 1961 zur Bauschlosserei Bührle, wo er als Montagearbeiter unterwegs war. Bedingt durch einen schweren Arbeitsunfall konnte er diesen Beruf nicht mehr ausüben und wechselte zur Treibstofffirma Martha, wo er zuerst als Tankwagenfahrer und dann als Tankwart bis zu seiner Pensionierung beschäftigt war. Im Frühjahr 1957 lernte er seine Braut Marlene Bührle aus Höchst kennen und versprach ihr am 10. Mai des folgenden Jahres die ewige Treue. Er wurde glücklicher Vater von fünf Kindern, die ihn wiederum zum stolzen Opa und Uropa machten. Peter nützte seine Freizeit, um den verschiedenen naturnahen Hobbys nachzukommen. So ist er seit über dreißig Jahren Mitglied der Höchster Schützen, wo er neun Jahre das Amt des Kassiers innehatte. Die schöne Bergwelt hat es ihm genau so angetan wie das Radfahren und das Minigolfspielen. Am Ufer des Alten Rheines pflegte er mit einem grünen Daumen einen großen Schrebergarten. Am 5. Jänner 2012 verstarb leider seine Gattin, was für alle ein sehr schmerzhafter Verlust war.

Seine ganze Familie und alle, die den Jubilar kennen und mögen, wünschen ihm zum Geburtstag das Allerbeste und dass er seinen Lebensabend noch viele Jahre bei etwas besserer Gesundheit genießen kann.