Spielabbruch in Schwarzach

Sport / 11.05.2015 • 20:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

schwarzach. (VN-tk) Nächster Spielabbruch im Amateurfußball. Diesmal war Schwarzach der Schauplatz. Das Spiel in der 4. LK zwischen Schwarzach 1b und Feldkirch 1b wurde in der 75. Minute beim Stand von 3:3 abgebrochen. Der Torhüter der Hausherren erhielt Rot wegen Beleidigung des SR-Assistenten. Daraufhin attackierte Schwarzachs Trainer den Referee, der die Partie vorzeitig beendete.