Erster Sieg für Baldauf und Co. bei Team-WM

Sport / 12.05.2015 • 23:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Grischa Janorschke wurde in Gangkofen Vierter. Foto: privat
Grischa Janorschke wurde in Gangkofen Vierter. Foto: privat

Dongguan. (VN-jd) Nach dem 1:4 im Auftaktspiel gegen Tschechien konnte Österreich bei der Mixed-Team-WM im Badminton im chinesischen Dongguan den ersten Sieg einfahren. Gegen die Türkei behielten Elisabeth Baldauf und Co. mit 3:2 die Oberhand. Der Schwarzacher David Obernosterer gewann sein Einzel gegen Ramazan Ozturk 21:4, 21:18, anschließend setzten sich Matthias Almer/Roman Zirnwald im Doppel durch. Letzterer holte dann im Mixed mit Elisabeth Baldauf (Egg) der siegbringenden dritten Punkt.