Kirchendach in Schruns wird generalüberholt

Vorarlberg / 12.05.2015 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
250.000 Euro werden in die Arbeiten investiert. Foto: VN/sas

250.000 Euro werden in die Arbeiten investiert. Foto: VN/sas

Schruns. Mit aufwendigen Sanierungsarbeiten ist man derzeit im Ortszentrum von Schruns zugange. Seit einigen Wochen wird das Dach der Kirche generalüberholt. Rund 250.000 Euro werden investiert. Finanziell unterstützt wird die Sanierung von Land, Gemeinde und der Diözese. In unmittelbarer Nachbarschaft wird auch die Apotheke adaptiert.