Nervenkitzel in Altach

Sport / 12.05.2015 • 22:29 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Die Amateure sind im Derby gegen Hard heute (19 Uhr) unter Druck, aber auch die Gäste müssen siegen.

Altach. (VN-tk) Hochspannung pur herrscht heute in der Cashpoint Arena, wenn sich die Amateure aus Altach und die Kicker aus Hard in einem beinharten Abstiegsderby gegenüberstehen. Bei den Hausherren muss Trainer Werner Grabherr auf den rotgesperrten Sebastian Brandner verzichten. Für ihn steht der junge David Stemmer im Tor. Dennoch erwartet der Coach ein Nachlegen im Kampf um den Klassenerhalt. Mit einem Sieg könnten sich die Altacher einen Respektabstand verschaffen und gleichzeitig die Gäste vom Bodensee in ärgste Bedrängnis schießen. „Noch können wir es aus eigener Kraft schaffen“, versucht Hard-Trainer Oliver Schnellrieder den Seinen Mut zuzusprechen. Allerdings weiß auch der gebürtige Tiroler und ehemalige Altach-Spieler bzw. -Coach: „Wir müssen unbedingt gewinnen.“ Derzeit fehlen den Hardern vier Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Wichtig, so Schnellrieder, sei es, das Problem der mangelhaften Chancenauswertung für die letzten Runden in den Griff zu bekommen. Nur 28 Treffer an 25 Spieltagen zeigen die Schwächen im Angriff. Nur Bizau (23) und Höchst (16) erzielten bislang weniger Tore. In Altach soll der Ex-Rheindörfler Patrick Scherrer (28) diesbezüglich für Abhilfe sorgen.

Fußball, Regionalliga West 2014/15

Liga-Liveticker: ländlekicker.VOL.AT

26. Spieltag

Cashpoint SCR Altach Amateure – Autohaus Kia FC Hard heute

Cashpoint-Arena, 19 Uhr, SR Bode (V) Hinspiel: 1:5

Das Spiel wird von Ländle TV in Kooperation mit VOL.AT im Livestream und Liveticker übertragen

WSG Wattens – FC Kufstein heute

Gernot-Langes-Stadion, 19 Uhr, SR Altmann (T) Hinspiel: 4:1

TSVNeumarkt – FC Kitzbühel heute

Stadion Neumarkt, 19 Uhr, SR Kojadinovic (V) Hinspiel: 1:3

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – TSV St. Johann/Pongau Donnerstag

Bergstadion, 17 Uhr, SR Haas (T) Hinspiel: 1:2

SV Austria Salzburg – FC Mohren Dornbirn Donnerstag

Stadion Maxglan, 16 Uhr, SR Fischer (T) Hinspiel: 2:4

SV Seekirchen – blum FC Höchst Donnerstag

Seesportzentrum Aug, 17 Uhr, SR Schörkhuber (T) Hinspiel: 0:1

Wacker Innsbruck Amateure – FC Pinzgau/Saalfelden Donnerstag

Tivoli-W1, 16 Uhr, SR Winsauer (V) Hinspiel: 1:5

SC Schwaz – USC Eugendorf Donnerstag

Stadion Schwaz, 17 Uhr, SR Gangl (V) Hinspiel: 1:3

Tabelle

 1 SV Austria Salzburg 25 19 3 3 63:21 + 42 60

 2. WSG Wattens 25 16 6 3 63:19 + 44 54

 3. USC Eugendorf 25 13 2 10 44:40 +  4 41

 4. TSV St. Johann/Pongau 25 10 9 6 41:31 + 10 39

 5. FC Mohren Dornbirn 25 11 4 10 43:38 +  5 37

 6. FC Kitzbühel 25 10 7 8 37:35 +  2 37

 7. SC Schwaz 25 9 9 7 39:29 + 10 36

 8. SV Seekirchen 25 9 7 9 34:39 –  5 34

 9. TSV Neumarkt 25 10 3 12 41:49 –  8 33

10. FC Wacker Innsbruck Amateure 25 9 4 12 48:54 – 6 31

11. FC Kufstein 25 9 4 12 43:49 –  6 31

12. FC Pinzgau/Saalfelden 25 8 6 11 38:40 –  2 30

13. Cashpoint SCR Altach Amateure 25 9 0 16 29:56 –  27 27

14. Kaufmann Bausysteme FC Bizau 25 7 5 13 23:51 – 28 26

15. Autohaus Kia FC Hard 25 5 7 13 28:42 – 14 22

16. blum FC Höchst 25 3 10 12 16:37 – 21 19

Die Spiele des 27. Spieltages werden am Samstag bzw. Sonntag ausgetragen – Hard, Dornbirn und Höchst haben Heimrecht.