„Ösi“-Klub mit Punkteabzug

Sport / 12.05.2015 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sandhausen. Wegen Verstößen gegen die Lizenzordnung wurde der SV Sandhausen mit Punktabzügen für diese und kommende Saison betraft. In der laufenden Runde werden laut der Deutschen Fußball Liga DFL drei Punkte abgezogen.

Damit ist der Klub von Marco Knaller, Stefan Kulovits und Rene Gartler wieder mitten im Abstiegskampf. Bei Klassenerhalt muss die neue Saison mit drei Minuspunkten begonnen werden.