Sportschütze Mathis beim Weltcup in den USA in drei Bewerben dabei

Sport / 12.05.2015 • 23:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Thomas Mathis,

Thomas Mathis,

Erster Weltcup-Einsatz für Sportschütze Thomas Mathis in dieser Saion. Der 25-jährige Hohen­emser ist bei der zweiten Station des ISSSF-Weltcup in Fort Benning (USA) in den Bewerben Luftgewehr (heute), Kleinkaliber-Liegend (morgen) und Kleinkaliber-Dreistellung (Samstag) im Einsatz. Für Mathis, der in den USA von Landestrainer Wolfram Waibel jun. betreut wird, ist es ein Härtetest in Blickrichtung Start bei den Europaspielen im Juni in Baku. Foto: Hartinger