Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 13.05.2015 • 17:17 Uhr / 5 Minuten Lesezeit

Sophie Bodlak (102)

Lochau. Bei guter Gesundheit und aufgeschlossen für alles Schöne, feiert heute Frau Sophie Bodlak, geborene

Zerlauth, ihren 102. Geburtstag.

Frau Bodlak wurde in Tosters geboren und verbrachte dort mit ihren zwei Geschwistern eine unbeschwerte, glückliche Kindheit und Jugendzeit. Nach der Pflichtschule besuchte sie die Hauswirtschaftsschule „Institut St. Josef“ in Feldkirch.

Nach dem Motto „Jung gefreit hat nie gereut“ heiratete sie 1933 den Zollwachebeamten Rudolf Bodlak, der über viele Jahre Leiter des Zollamtes im Bahnhof Lindau war.

Im Laufe der Jahre machten sechs Kinder das Glück der Familie vollkommen. Die Jubilarin war vollauf mit dem großen Haushalt und der Erziehung der Kinder beschäftigt. Nächtelang wurde gestrickt und genäht. Die Kinder waren ihr ganzer Stolz.

Von Schicksalsschlägen blieb sie jedoch nicht verschont. Zwei ihrer Kinder verstarben im jungen Erwachsenenalter, ihr ältester Sohn Rudolf vergangenes Jahr. 1983 konnte sie mit ihrem Rudolf noch goldene Hochzeit feiern, 1989 verlor sie ihren Gatten, den sie sieben Jahre lang aufopferungsvoll mit Unterstützung ihrer Kinder gepflegt hatte. Sie schaffte es nach einiger Zeit der Trauer, sich wieder dem Leben zuzuwenden. Eine große Hilfe war dabei der Zusammenhalt der Familie.

Nach wie vor nimmt sie regen Anteil am Geschehen in der Welt und informiert sich täglich durch Lesen und Fernsehen, was in der näheren und weiteren Umgebung passiert.

Wohlfühlen im Josefsheim

Bis zu ihrem 97. Lebensjahr wohnte Sophie Bodlak in Lochau, liebevoll umsorgt von ihrer Tochter, noch im eigenen Haushalt. Als dies zu beschwerlich wurde, übersiedelte sie ins Sozialzentrum Josefsheim nach Hörbranz. Dort fühlt sie sich – umgeben von herzlichem und kompetentem Pflegepersonal – in heimeliger Umgebung sehr wohl. Wird sie gefragt, wie es ihr geht, hört man die klaren Worte: „Jo mir goht’s guat“, und ihr Strahlen überzeugt.

Große Freude bereiten der Jubilarin, die immer noch großen Wert auf ihr gepflegtes Äußeres legt, die beinahe täglichen Besuche ihrer Tochter Ruth, die Besuche ihrer Söhne, Enkel und Urenkel und aller, die ihr über die vielen Jahre die Treue gehalten haben.

Die große Gratulantenschar wünscht der Jubilarin weiterhin Gesundheit, viel Freude und Gottes Segen!

Angela Fink (90)

Feldkirch-Gisingen. Frau Angela Fink feiert morgen im Kreise der Familie die Vollendung ihres 90. Lebensjahres.

Angela Maria geborene Felder erblickte in Bersbuch/

Bregenzerwald das Licht der Welt. Hier wuchs sie mit fünf Schwestern und einem Bruder auf. Nach der Grundschule besuchte sie die Haushaltungsschule im Marienheim/Andelsbuch. Danach war sie in mehreren Haushalten tätig.

Mit Alwin Fink aus Hittis­au schloss sie 1950 den Ehebund, aus dem zwei Söhne und zwei Töchter hervorgingen. Zuerst wohnte das junge Paar in Frastanz. Ihr Gatte war in der dortigen Sennerei tätig. Nachdem der Gatte Alwin die Betriebsleitung im Milchhof Gisingen übernahm, übersiedelte die Familie 1958 dorthin. Gerne erinnert sich die Jubilarin an den Einzug in das mit viel Einsatz erbaute Eigenheim in der Ketschelenstraße. Als Gatte Alwin 1978 ein Teppich-und Vorhanggeschäft in Bürs eröffnete, unterstützte sie ihn tatkräftig. 1987 eröffnete Angela einen Vorhang-Discount in Gisingen, den sie bis zu ihrer Pensionierung 1993 führte. Ein schmerzlicher Verlust war für sie der Tod ihres Gatten vor 21 Jahren. Vor eineinhalb Jahren musste sie sich einer großen Herzoperation unterziehen, von der sie sich wieder sehr gut erholte. Vor etwa zwei Wochen ereilte sie ein weiterer Schicksalsschlag. Ihre Tochter Maria verstarb nach langer schwerer Krankheit.

Des Rätsels Lösung

Viel Freude bereiten der Jubilarin ihre sieben Enkelkinder und die vier Urenkel. Am meisten gefällt ihr, wenn sie alle Familienmitglieder um sich versammeln kann. Eine ihrer Hauptbeschäftigungen ist das Lösen von Rätseln. So hält sie sich geistig fit. Auch das Jassen gehört zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Der Jubilarin werden noch viele schöne, gesunde Jahre im Kreise ihrer Familie gewünscht. Zum 90er die herzlichsten Glückwünsche!