Kein Interesse am Pleite-Klub

Sport / 13.05.2015 • 23:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Parma. Für den insolventen italienischen Serie-A-Klub FC Parma findet sich weiter kein Käufer. Auch die zweite Auktion zur Versteigerung des hoch verschuldeten Traditionsvereins ist ohne Kauf­angebot zu Ende gegangen. Der Preis lag bei 15 Mill. Euro, nachdem sich für den anfangs angepeilten Betrag von 20 Mill. Euro bereits in der Vorwoche kein Interessent gefunden hatte. Am Montag steigt nun der dritte Versuch, wieder zu reduziertem Preis.