Lange Tage im Luftschutzkeller

VN Titelblatt / 13.05.2015 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bregenz. Der Keller des ehemaligen VN-Hauses in Bregenz diente im Krieg als Schutzraum für etwa 20 Anrainer. Unter ihnen war Inge Kallinger. Sie erlebte als elfjährige Hauptschülerin das Ende des Krieges im Mai 1945 mit dem Einmarsch der französischen Besatzungsmacht in Bregenz. /A7