Schuss bei Raufhandel

Vorarlberg / 13.05.2015 • 22:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ein Raufhandel in Haselstauden führte am Mittwoch um 17.20 Uhr zur Alarmierung der Polizei. Ein Schuss aus einer Schreckschusswaffe sei gefallen, eine Festnahme erfolgte. Laut Polizei ging es um  Einschüchterung. FOTO: VOL.AT