Asylwerber werden in Zeltlager einquartiert

VN Titelblatt / 15.05.2015 • 22:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Zahlreiche Asylwerber werden dieses Wochenende in Oberösterreich und Salzburg wohl in Zelten untergebracht. Sie seien die letzte Option, um die Kriegsflüchtlinge vor Obdachlosigkeit zu schützen, sagt VP-Innenministerin Johanna Mikl-Leitner. In Vorarlberg sind keine Zeltlager geplant, erklärt Landesrat Erich Schwärzler. /A3