Eine wissbegierige Menschenfreundin

Vorarlberg / 15.05.2015 • 20:55 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Privat ist die Feldkircherin gerne unter Menschen.  
Privat ist die Feldkircherin gerne unter Menschen.  

ORF-Redakteurin Karin Stecher liebt Menschen und ihre Geschichten.

Feldkirch. (VN-db) Schon nach zwei Jahren im Beruf als Lehrerin hat Karin Stecher gewusst: „Da gibt es noch viel mehr, was mich interessiert.“ Ihr Wissensdurst nach Menschen und deren Geschichten ist bis heute nicht gestillt. Ganz im Gegenteil. „Ich habe das Gefühl, Vorarlberg spuckt immer mehr spannende Storys aus“, sagt die 51-Jährige.

Als die Feldkircherin zum ersten Mal „Vorarlberg heute“ über den Bildschirm flimmern sah, wusste sie sofort, dass dies ihre Welt ist. Über eine Tätigkeit beim Radio stieg die damals 24-Jährige in die Medienwelt ein und wuchs in das Sendeformat hinein. Sie erinnert sich noch genau an ihren ersten Einsatz vor der Kamera: „Eine Hausbesetzung in Bregenz. Der Auftrag war: Mach mal!“ Und der selbstbewusste TV-Neuling machte. Heute liegt ihr Schwerpunkt in der regionalen TV-Sendung auf Mode und Society. Aber eben auch auf den Menschen. Vom Ziegenbauer bis zum Star, der um die Welt jettet. Ihr Ressort sei aber kein Korsett: „Im Grunde muss in unserer Redaktion jeder alles können.“

Privat dreht sich bei der Vorarlbergerin vieles um ein leidenschaftliches Hobby: Kochen. Gerne tischt sie für Freunde auf. Je mehr Menschen am heimischen Tisch sitzen, desto besser. Auch ferne Länder erkundet Stecher über den kulinarischen Weg. „Wenn ich reise, dann möchte ich in erster Linie neue Kulturen kennenlernen. Das geht oft über das landestypische Essen“, erzählt sie aus eigener Erfahrung.

Genau im richtigen Job

Auch in ihren Beruf hat Stecher inzwischen kulinarische Aspekte einflechten können. So schaut sie namhaften Hauben-Köchen über die Schulter und in die Töpfe. Was sie geworden wäre, wenn sie nicht beim ORF gelandet wäre? Köchin. Da ist sich Stecher sicher. Allerdings hätte sie sich auch für Design interessiert. Auch die Fotografie sei durchaus spannend. Sie schmunzelt und fügt hinzu: „Im Endeffekt bin ich genau im richtigen Job gelandet. Denn im Rahmen dessen kann ich mich mit allem beschäftigen, was mich begeistert. Für alle anderen Berufe bin ich einfach zu vielseitig interessiert.“

Die Moderatorin hat einen Draht zu den Promis.  Foto: Privat
Die Moderatorin hat einen Draht zu den Promis. Foto: Privat
Karin Stecher ist seit Jahren fixer Bestandteil des „Vorarlberg heute“-Teams und immer direkt am Menschen.  Foto: Mathis
Karin Stecher ist seit Jahren fixer Bestandteil des „Vorarlberg heute“-Teams und immer direkt am Menschen. Foto: Mathis

Zur Person

Karin Stecher

Geboren: 26. August 1963

Sternzeichen: Jungfrau

Wohnort: Feldkirch

Motto: Jeder Situation das Positive abgewinnen.

Ausbildung: Lehramtsstudium

Familie: verheiratet