Titelkämpfe der Jugend in Hard

Sport / 15.05.2015 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. (VN-jd) In der Sporthalle am See in Hard werden morgen von der TS Hard die Jugend-Landesmeisterschaften im Kunstturnen ausgetragen. Nachdem von 2006 bis 2013 die VTS-Titelkämpfe jeweils für Mädchen und Buben getrennt ausgetragen wurden, ist es nach Wolfurt 2014 der zweite gemeinsam ausgetragene Wettkampf. Bei den Turnerinnen sind 132 Mädchen aus neun Vereinen, bei den Turnern 108 Burschen aus zehn Vereinen gemeldet.

Beginn der ersten Rotation der verschiedenen Alters- und Leistungsklassen ist um 9 Uhr, die dritte und letzte Gruppe startet um 16 Uhr ihre Wettkämpfe. Neben den Medaillen und Platzierungen geht es darum, die geforderten Normen für eine Nominierung für das bundesweite Championat am 30./31. Mai in Salzburg zu erbringen.