Militäreinsatz in Ostukraine soll beendet werden

Politik / 17.05.2015 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

donezk. Die prorussischen Rebellen in der Ostukraine haben die Regierung in Kiew zu einem Ende des Militäreinsatzes im Donbass aufgefordert. Dem Separatistenführer Denis Puschilinur zufolge könne nur so der Friedensplan von Minsk umgesetzt werden. Aufständische und ukrainisches Militär warfen sich gegenseitig Verstöße gegen die Waffenruhe vor.