Platz vier für Volleyballduo in der Schweiz

Sport / 17.05.2015 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Dürfen feiern: Barbara Hansel (l.) und Stefanie Schwaiger. Foto: apa
Dürfen feiern: Barbara Hansel (l.) und Stefanie Schwaiger. Foto: apa

Luzern. Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel haben beim World-Beachvolleyball-Turnier in Luzern Platz vier belegt. Im Spiel um Platz drei unterlagen sie Kristina Valjas/Jamie Lynn Broder (Kan) 0:2. Das ÖVV-Duo durfte sich über sein bestes Ergebnis in der noch kurzen gemeinsamen Zusammenarbeit und wichtige Punkte in der Olympiaqualifikation freuen.