Topduelle endeten Remis

Sport / 17.05.2015 • 21:27 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Simon Peter und die Hard Bulls rückten auf Rang zwei vor. HS
Simon Peter und die Hard Bulls rückten auf Rang zwei vor. HS

Indians und Cardinals mit Split. Hard Bulls nach zwei Siegen nun Zweiter.

Schwarzach. (VN-jd) Wie schon im Heimspiel gibt es für die Dornbirn Indians in der Neuauflage des letztjährigen Halbfinalduells in der Austria Baseball League (ABL) gegen die Vienna Wanderers einen Split. Nachdem der 2014-Vizemeister aus dem Ländle das erste Spiel klar mit 9:1 für sich entscheiden konnte, musste man sich abschließend mit 3:8 geschlagen geben. Da Titelverteidiger Vienna Metrostars aber überraschend beide Spiele bei den Stock City Cubs verlor (1:6 bzw. 11:19), nehmen die Indians weiter die Spitzenposition in der höchsten Leistungsklasse ein.

In der Bundesliga (BBL) gab es im Spitzenduell der Runde zwischen den Feldkirch Cardinals und Traiskirchen ebenfalls einen Split (2:6 bzw. 4:0). Dagegen konnten die Hard Bulls beide Heimspiele gegen Schwechat für sich entscheiden (16:6 bzw. 2:1) und ist nun Zweiter in der Tabelle.

Baseball

Austrian Baseball League (ABL) 2015

Internet: www.baseballaustria.com

Grunddurchgang

Vienna Wanderers – Dornbirn Indians 1:1 (1:9 bzw. 8:3)

Tabelle: 1. Dornbirn Indians 10 8 2 0,800

2. Vienna Metrostars (TV) 10 6 4 0,600

3. Vienna Wanderers 12 7 5 0,583

4. Attnang-Puchheim Athletics 8 3 5 0,375

5. Stock City Cubs 8 3 5 0,375

6. Wr. Neustadt Diving Ducks 8 1 7 0,125

Nächste Runden

Wr. Neustadt Diving Ducks – Dornbirn Indians 30. 5., 13/15.15 Uhr

Stock City Cubs – Dornbirn Indians 6. 6., 13/15.15 Uhr

Baseball Bundesliga (BBL) 2015

Grunddurchgang

Feldkirch Cardinals – Traiskirchen Grasshoppers 1:1 (2:6 bzw. 4:0)

Hard Bulls – Schwechat Blue Bats 2:0 (16:6 bzw.2:1)

Tabelle: 1. Traiskirchen Grasshoppers 10 9 1 0,900

2. Hard Bulls 6 5 1 0,833

3. Feldkirch Cardinals 10 8 2 0,800

4. Wels Jumpin Chickens 4 0 4 0,000

5. Kufstein Vikings 6 0 6 0,000

6. Schwechat Blue Bats 8 0 8 0,000

Nächste Runden

Traiskirchen Grasshoppers – Hard Bulls 30. 5., 11/13.30 Uhr

Hard Bulls – Wels Jumpin Chickens 6. 6., 13/15.30 Uhr

Feldkirch Cardinals – Kufstein Vikings 7. 6., 13/15.30 Uhr