Gerüstet für die Höhepunkte

Sport / 18.05.2015 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz. (VN-jd) Insgesamt 35 Aktive nahmen an der Landesmeisterschaft der BMX-Fahrer in Bludenz teil. Die Titel gingen an Christian Jäger (Cruiser 30+), Florian Rapaic (Men 13/14/15+), Matthias Kaufmann (Boys 11/12), Bjarne Schedler (Boys 9/10) und Felix Mähr (Boys -8), allesamt vom BMX-Club Sparkasse Bludenz. Die Titelkämpfe waren zugleich eine Standortbestimmung für die kommenden Saisonhöhepunkte. Am 4./5. Juli wird die österreichische Meisterschaft und am 8./9. August das 29. internationale BMX-Weekend auf der Heimbahn an der Rungeliner Straße ausgetragen.