Verhandlungen zu Kurhotel

Vorarlberg / 18.05.2015 • 19:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Für das Kurhotel gibt es mehrere Interessenten.  Foto: VN/sas
Für das Kurhotel gibt es mehrere Interessenten. Foto: VN/sas

Gespräche mit mehreren Interessenten, Hotelbetrieb als Ziel der Gemeinde Schruns.

Schruns. (VN-sas) In die Nachnutzung des im Jahre 1951 eröffneten und nunmehr seit vielen Jahren ungenutzten Kurhotels in der Außerlitzstraße scheint Bewegung zu kommen: „Wir sind derzeit in Gesprächen mit mehreren Interessenten“, informiert Gemeindeoberhaupt Jürgen Kuster.

Kein Wohnbau erwünscht

Vor sieben Jahren hat die Gemeinde das Grundstück samt desolatem Gebäude für rund 1,5 Millionen Euro erworben. Seitdem habe es immer wieder Interessenten gegeben. „Wir hätten die Fläche schon lange für einen sehr hohen Preis verkaufen können“, sagt Kuster. „Aber wir haben uns an diesem Standort bewusst gegen Wohnbau entschieden. Ziel ist auf jeden Fall ein Hotelbetrieb“, betont der Bürgermeister.