Mit Red Bull das Ziel verfehlt

VN Titelblatt / 19.05.2015 • 23:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Das Bezirksgericht Bregenz verurteilte einen jungen Maurer zu 2160 Euro Geldstrafe. Er war betrunken in einer Tankstelle mit einem anderen Mann in Streit geraten, schleuderte eine Red- Bull-Dose nach ihm, traf und verletzte damit jedoch eine Taxifahrerin. /B1