Pöbel-Polizist empört Portugal

Sport / 19.05.2015 • 22:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lissabon. Das Video eines brutalen Polizeieinsatzes gegen einen Fußballfan vor den Augen seiner verzweifelten Kinder hat in Portugal große Empörung ausgelöst. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie ein Anhänger von Benfica Lissabon mit einem Schlagstock traktiert und in Handschellen abgeführt wird. Der beschuldigte ranghohe Beamte, der Einsatzleiter im Stadion war, versicherte, der Fan habe ihn beleidigt und bespuckt. Das Opfer bestritt die Vorwürfe.