Blatter hat noch einen Gegner

Sport / 20.05.2015 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. Einer für alle statt alle chancenlos gegen einen: Der Niederländer Michael van Praag (67) wird auf dem FIFA-Kongress am 29. Mai in Zürich aller Voraussicht nach nicht gegen Amtsinhalber Joseph S. Blatter antreten. Weil angeblich auch Luis Figo (42) verzichten will, bleibt nur noch ein Gegenkandidat. Der einzig verbliebene Heraus­forderer des 79-jährigen Schweizers ist der jordanische Prinz Ali bin Al Hussein (39)..