Ist es dem

Leserbriefe / 20.05.2015 • 19:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Klimawandel
zuzuschreiben?

Könnte es zutreffen, dass sich die Daten des Eintreffens der Eisheiligen nicht nur dieses Jahr verschoben haben, sondern auch in Zukunft wegen des Klimawandels später, als wir es bisher gewohnt waren, eintreffen werden? Weshalb nur präsentiert sich dieses Jahr der als Wonnemonat gepriesene Mai so grausam und zwingt uns, statt in Freibädern zu plantschen, in kuschelig warme Kleider zu schlüpfen und daheim zu bleiben? Die Zukunft wird es zeigen, ob es ein einmaliger Ausrutscher war.

Hans Gamliel,

Hauptstrasse 83,

CH-9400 Rorschach