Bangen um ein Weltkulturerbe

Politik / 21.05.2015 • 23:02 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die archäologischen Stätten von Palmyra in Syrien waren ein Touristenmagnet. Am Donnerstag wurden sie von der Terrormiliz IS überrannt. FOTO: AP
Die archäologischen Stätten von Palmyra in Syrien waren ein Touristenmagnet. Am Donnerstag wurden sie von der Terrormiliz IS überrannt. FOTO: AP

IS-Terrormiliz in Syrien erobert Palmyra. Zerstörung einmaliger Kulturgüter befürchtet.