Bitte mehr

Leserbriefe / 21.05.2015 • 20:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sachlichkeit

Peter und Waltraud Rzipa kritisieren mit einem Goethe-Zitat, dass Politiker ihre Kinder in Privatschulen schicken. Ich kenne keinen Politiker in Vorarlberg, der das tut. Insgesamt wird mit solchen pauschalen Angriffen die Politik beschädigt und das Vorarlberger Schulwesen, das sich im Österreich-Vergleich definitiv nicht verstecken muss, gleich dazu. Ich denke, auch ein Leserbrief sollte ein bestimmtes sachliches Niveau erfüllen.

Michael Felder,

Rheinstraße 95/38, Bregenz