Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 21.05.2015 • 18:15 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Josef Hetzmann (80)

Bludenz. In der Klarenbrunnstraße Nr. 131 wird heute der 80. Geburtstag von Herrn Hetzmann

gefeiert. Der Jubilar, der in Agostyan/Ungarn geboren wurde, lebte bis zu seinem neunten Lebensjahr in seiner Heimat in Ungarn.

Der Vater wurde in den Kriegsdienst eingezogen, und die Mutter musste 1944 mit sechs Kindern nach Österreich fliehen. Vorerst fand die Familie im Silbertal eine Bleibe, um nach zwei Jahren nach Bürs zu übersiedeln. Die Mutter und zwei seiner älteren Schwestern fanden bei der Firma Getzner eine Arbeit. Später arbeitete auch der junge Josef in demselben Betrieb. Als sich durch die Vermittlung der Firma die Möglichkeit ergab, ein Grundstück zu erwerben und ein Haus zu bauen, nutzte die Familie diese einmalige Chance. In ungezählten Überstunden, die den Beschäftigten gutgeschrieben wurden, arbeiteten die Mutter und die Kinder den Bauplatz und das Haus ab. Vorerst wurde 1951 in die Kellerräume eingezogen und im Laufe der Zeit weitergebaut. Zwei Jahre später, 1953, kehrte der Vater als vermutlich letzter Soldat vom Kriegseinsatz zurück.

Zehn Enkel, zwei Urenkel

1959 heiratete der Jubilar Helga Gmeiner aus Außerbraz. Zuerst wohnte das Paar in Braz und zog dann in das neuerbaute Haus in Bludenz ein. Mittlerweile hatten sich die Kinder Heidi, Karin, Günther und Birgit eingestellt, die für die Nachkommenschaft von zehn Enkeln und zwei Urenkeln sorgten. Für den Jubilar sind seine Kinder und Enkel ein großes Geschenk. Seine Zuneigung und Freundschaft sind auf vielen Fotos im Haus dokumentiert.

Seine Wanderungen, Reisen und das Tanzen muss der Jubilar derzeit gesundheitsbedingt auf die lange Bank schieben. Sobald er sich wieder erholt hat, wird Herr Hetzmann sich erneut seinen Lieblingsbeschäftigungen widmen und auch die geselligen Zusammenkünfte des Pensionistenvereins wahrnehmen. Kleine Gartenarbeiten kann der Jubilar bereits durchführen. Gerne schaut er sich auch jede Art von Sportsendungen im Fernsehen an.

Herzliche Gratulation und baldige Genesung wünschen von Herzen Ehefrau Helga, die Kinder, Schwiegerkinder, Enkel und Urenkel.