Gerold Riedmann

Kommentar

Gerold Riedmann

Journalistische Leidenschaft

Politik / 21.05.2015 • 22:24 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Als vor 70 Jahren die VN zum ersten Mal unter freier Schriftleitung erschienen, war dies der Auftakt für konstante Veränderung. Auch heute sind wir gefordert, mit verantwortungsvollem Journalismus und verlässlicher Einordnung die positive Entwicklung für Mensch und Land zu begleiten, ja voranzutreiben.

Unsere Redakteurinnen und Redakteure haben Skandale aufgedeckt, gegen unsinnige Regelungen gekämpft, die Menschen bewegt. Ich bin überzeugt, dass es uns mit journalistischer Leidenschaft gelingen wird, Ihnen in jedem Absatz dieser Zeitung etwas Neues zu erzählen.

Die VN werden mit einer neuen Generation von beherztem Journalismus versuchen, Sie öfter zu überraschen. Wir haben die Freiheit, unbequem zu sein – und werden mit Offenheit und Transparenz hart dafür arbeiten, Plattform für Vorarlberg zu sein. Es wird uns gelingen, Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur frisch in Szene zu setzen – und auch ungewohnte Blickwinkel zuzulassen. Demokratie hält es aus, wenn vielfältige Meinungen aufeinanderprallen.

Ich freue mich persönlich auch darauf, von Ihnen mehr zu Ihren Wünschen an die VN zu erfahren. Schreiben Sie mir auf Twitter oder per Mail an gerold.riedmann@russmedia.com – und diskutieren Sie mit mir live per Hangout heute um 15.30 Uhr auf www.vol.at.

gerold.riedmann@russmedia.com,
Twitter: @geroldriedmann, Tel. 05572/501-320