Perterer rückte in die besten Zehn der Welt

Sport / 21.05.2015 • 22:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Als erste Österreicherin in den Top- Ten: Lisa Perterer. Foto: gepa
Als erste Österreicherin in den Top- Ten: Lisa Perterer. Foto: gepa

Wien. Triathletin Lisa Perterer hat es als erste Österreicherin unter die besten Zehn der Weltrangliste geschafft. Die 23-jährige Kärntnerin scheint nach ihrem elften Platz beim WM-Rennen in Yokohama im aktuellen Ranking an der zehnten Stelle auf. Das hatte vor ihr laut Angaben des Österreichischen Verbandes selbst Olympiasiegerin Kate Allen nie geschafft.