Stallehr plant Erweiterung der Kanalisation

Vorarlberg / 22.05.2015 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Stallehr. Die Gemeinde Stallehr plant derzeit sowohl die Erweiterung der Ortskanalisation als auch die Erweiterung der Wasserversorgungsanlage. Im Speziellen geht es dabei um das Detailprojekt „Umlegung Ortsmitte“. Die dafür erforderliche wasserrechtliche Bewilligung ist Anfang Juni Thema einer Ortsaugenscheinsverhandlung im Gemeindeamt.