Brändle mit viel Optimismus in Belgien dabei

Sport / 25.05.2015 • 21:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems. (VN-akp) Matthias Brändle (IAM Cycling) ist ab morgen bei der fünftägigen Belgien-Radrundfahrt im Einsatz, bei der der 25-jährige Hohenemser 2014 den fünften Gesamtrang holte. Die Organisatoren haben mit dem Goldenen Kilometer eine Neuerung eingeführt. Auf den letzten zwanzig Kilometern gibt es drei Sprints, verteilt auf einen Kilometer.