Für Kobe Bryant ist im nächsten Jahr Schluss

Sport / 25.05.2015 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Los Angeles. Kobe Bryant (37), der Superstar der Los Angeles Lakers, wird nach Angaben seines Clubchefs die Karriere 2016 beenden. General Manager Mitch Kupchak sagte einem Radiosender, Bryant habe angedeutet, dass es vorbei sein werde. „Sein Vertrag läuft mit Saisonende 2015/16 aus. Es hat keine Gespräche über die Zukunft gegeben“, erklärte Kupchak.