Harder Jugendtreffpunkt Raub der Flammen

Vorarlberg / 25.05.2015 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Corrected by Zoli
Corrected by Zoli

Gegen 04:15 Uhr am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei über einen Brand in Hard informiert. Ein Holzgebäude, das als Jugendtreff diente, stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand. Die Feuerwehr Hard, die mit 18 Mann vor Ort war, konnte das Feuer schließlich löschen. Die Brandursache ist derzeit unklar, die Polizei geht jedoch von Fremdverschulden aus, da Elektrik oder sonstige potenzielle Brandquellen fehlen. Fotos: VOL.at/Leserreporter

Corrected by Zoli
Corrected by Zoli