Üble Schlucht und L 51 wieder frei zugänglich

Vorarlberg / 25.05.2015 • 20:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

laterns, rankweil. (hw) Die Üble Schlucht, die sowohl von Laterns-Thal über die Wiesen als auch von Rankweil aus über den Netschelweg erreichbar ist, ist nach der Wintersperre wieder für Wanderer geöffnet. Ebenfalls wieder für den gesamten Verkehr frei passierbar ist die Laternser Straße L 51, die über das 1761 Meter hohe Furkajoch führt.