Wie Österreich wieder zur Spitze aufschließen kann

Markt / 25.05.2015 • 21:51 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Ex-Finanzminister (SPÖ) und Unternehmer Hannes Androsch und Ex-ÖVP-Obmann und Industrieller Josef Taus.  Foto: APA
Ex-Finanzminister (SPÖ) und Unternehmer Hannes Androsch und Ex-ÖVP-Obmann und Industrieller Josef Taus. Foto: APA

Hannes Androsch und Josef Taus präsentieren in Bregenz ihr Buch „Österreich – wohin soll unser Land gehen?“

Bregenz. (VN) Die früheren Spitzenpolitiker und nunmehrigen erfolgreichen Unternehmer Josef Taus (ÖVP) und VN-Kommentator Hannes Androsch (SPÖ) haben gemeinsam das Buch „Österreich – wohin soll das Land gehen? Überlegungen zur wirtschaftlichen Zukunft des Landes“ herausgegeben. Die beiden Herausgeber betonen, sie veröffentlichen dieses wirtschaftspolitische und fachliche Meinungsspektrum aus Sorge um unser Land und seine wirtschaftliche, aber auch politische Weiterentwicklung.

Präsentation in Bregenz

Auf Einladung der VN werden Josef Taus und Hannes Androsch ihr Buch und ihre Ideen auch in Bregenz präsentieren und anschließend mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über ihre Vorschläge diskutieren, wie Österreich wieder zur Spitze aufschließen kann, anstatt noch weiter zurückzufallen.

Die Buchpräsentation von Androsch und Taus findet am Dienstag, dem 2. Juni (19 Uhr Einlass, Beginn 19.30 Uhr), im Alten Landtagssaal in der Hypo-Landesbank Vorarlberg in Bregenz statt. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich, der Eintritt ist frei. Bei der Veranstaltung kann das Buch bei der Buchhandlung „Das Buch“ auch käuflich erworben werden. Auf Wunsch wird es auch von den Herausgebern signiert.

Termin: 2. Juni 2015, 19 Uhr Einlass, Beginn 19.30 Uhr; Ort: Alter Landtagssaal in der Hypo-Landesbank Vorarlberg in Bregenz, Eintritt frei; Moderation: Ernest Enzelsberger