Quote in der Musik gefordert

VN Titelblatt / 26.05.2015 • 23:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Komponist Michael Floredo schreibt für die Brucknerorgel.  
Komponist Michael Floredo schreibt für die Brucknerorgel.  

Altach. Mit seinen Orgelimprovisationen, Symphonien und kritischen Gedanken gilt der Vorarlberger Komponist Michael Floredo als Stachel im Fleisch des eingefahrenen Musikbetriebs. Nun lässt er im VN-Interview mit der Forderung nach einer festen Quote für das aktuelle Musikschaffen aufhorchen. /D8