Wieder Tote nach Angriffen der Taliban

Politik / 26.05.2015 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kabul. Bei erneuten Angriffen der Taliban in Afghanistan sind mindestens 32 Menschen getötet worden. Dutzende Aufständische hätten Kontrollstellen der Sicherheitskräfte und Gerichtsgebäude im Distrikt Nausad sowie in den Provinzhauptstädten Maidan Shahr und Kandahar angriffen, hieß es am Dienstag seitens der örtlichen Polizei.