Homo-Ehe „ist Niederlage für die Menschheit“

Politik / 27.05.2015 • 22:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

vatikanstadt. Der Vatikan wählt harsche Worte nach dem Ja zur Homo-Ehe in Irland: „Ich glaube, man kann nicht nur von einer Niederlage der christlichen Prinzipien, sondern von einer Niederlage für die Menschheit sprechen“, kommentierte Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin das irische Abstimmungsergebnis am Mittwoch in Radio Vatikan.