Maler Georg Baselitz ist nun Österreicher

Kultur / 27.05.2015 • 22:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. Dem bekannten, in Sachsen geborenen Maler und Bildhauer Georg Baselitz (77) ist am Dienstag in Salzburg die österreichische Staatsbürgerschaft „im besonderen Interesse der Republik Österreich“ überreicht worden. Der Künstler wohnt seit 2013 in Salzburg, wo er seinen Lebensmittelpunkt hat. Landeshauptmann Wilfried Haslauer hob die Bedeutung von Baselitz für die österreichische Kunst und seine Rolle für die Museen hervor.

Die Ausstellung „Georg Baselitz & Emilio Vedova“ der Galerie Ropac zeigt (bis 11. Juli) Werke des Künstlers.