Geldstrafe für Alkofahrt

VN Titelblatt / 29.05.2015 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Mit viel zu viel Alkohol intus und überhöhter Geschwindigkeit versetzte eine 43-jährige Autofahrerin aus dem Montafon andere Verkehrsteilnehmer in Angst und Schrecken. Dafür musste sie sich nun vor Gericht verantworten. Die waghalsigen Aktionen brachten ihr eine unbedingte Geldstrafe von 800 Euro ein. Die Frau nahm das Urteil an. /B1