Kleinkraftwerk mit privater Beteiligung

Markt / 29.05.2015 • 19:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Gaschurn. (VN) Seit Dezember 2014 liefert das Kleinwasserkraftwerk Tschambreu in Gaschurn-Partenen Strom für rund 240 Haushalte, am Freitag fand die offizielle Eröffnung statt. Nach der Genehmigung 2013 und der Gründung der Kleinkraftwerk Tschambreu GmbH wurde im Mai 2014 mit dem Bau begonnen. Neben der VKW (51 Prozent) sind an der Gesellschaft die Agrargemeinschaft Maisäß Ausschlag Bofa mit 20 Prozent und 36 Privatpersonen der Agrargemeinschaft mit  29 Prozent beteiligt.