Zu viel Promille am Steuer

Vorarlberg / 29.05.2015 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz, Scheidegg. Am späten Donnerstagabend wurde in Scheidegg ein 28-jähriger Pkw-Lenker von der deutschen Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde bei dem Mann aus Vorarlberg erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein anschließender Alkotest bestätigte dies mit einem Ergebnis von über 1,5 Promille. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt.