Lewis und Green waren dabei

Sport / 31.05.2015 • 23:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis. (VN) Viel ehemalige Leichtathletik-Prominenz machte dem Hypomeeting in Götzis die Aufwartung. Denise Lewis, Siebenkampf-Siegerin aus dem Jahre 1997, berichtete für das britische Fernsehen. Maurice Green, Doppel-Olympiasieger über 100 Meter, wurde von der Familie Theisen-Eaton als Sprinttrainer engagiert. Der 40-Jährige wusste das Mösle-Publikum aber auch mit tänzerischen Einlagen zu unterhalten.