Altach ist am Sonntag Laufmekka

Sport / 16.12.2016 • 20:38 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mehr als 2000 Sportler haben ihre Meldung für den 19. Altacher Silvesterlauf abgegeben. Foto: wicher
Mehr als 2000 Sportler haben ihre Meldung für den 19. Altacher Silvesterlauf abgegeben. Foto: wicher

Traditionslauf zum Jahresausklang lockt Spitzen- und Hobbysportler ins Rheindorf.

altach. (VN-akp) Jährlich lockt der Altacher Odlo Silvesterlauf zum Jahresende zum letzten Kräftemessen der Saison. Über 2000 Aktive haben ihre Meldung für den am Sonntag bereits zum 19. Mal stattfindenden Traditionslauf abgegeben. Kurzentschlossene können noch bis eine Stunden vor dem Start nachmelden.

Spitzen- und Nachwuchsathleten haben ihre Meldung abgegeben, etwa Triathlet Paul Reitmayr, bei Ironman-­70.3-Bewerben mehrfach auf dem Podest, der zigfache Landesmeister auf verschiedenen Laufdistanzen, Jakob Mayer, Berglauf-WM-Teilnehmer Thomas Summer, oder Nationalteam-Nachwuchstriathlet Leon Pauger. Aber auch aus der Schweiz und aus Deutschland wird starke Konkurrenz erwartet. Bei den Damen zählen die für die LAG Gossau startende Brigitte Schoch und Ultramarathonspezialistin Kathrin Schichtl zu den Favoritinnen. Neben der Laufelite wollen die Veranstalter aber vor allem auch den Hobbyathleten eine Bühne bieten. Die Strecken über 6,2 bzw. 12,4 Kilometer sind für jedermann und -frau bewältigbar. Neben dem Einzelbewerb steht zudem ein Staffelbewerb auf dem Programm. Heuer gibt es erstmals eine eigene Frauen- und Jugendwertung. „Die Gemeinschaft und der Spaß am Laufen stehen im Vordergrund. Deshalb schnappt euch Freunde, Verwandte oder Nachbarn und meldet euch zum Staffellauf an“, lädt Harald Oberdorfer vom OK-Team ein.

Kinderlauf für guten Zweck

Der Kinderlauf führt über 950 Meter. Der Erlös kommt im Rahmen der Wohltätigkeitsaktion „Kinder helfen Kinder“ den Flüchtlingskindern zugute. Die Teilnahme für die jungen Nachwuchsläufer ist gratis.

Alle Kinder erhalten Goodies, eine Fleecedecke, einen Hot Dog und Getränk.

Der Spaß am Sport steht beim Silvesterlauf im Vordergrund.

harald oberdorfer

Laufsport

19. Altacher Odlo Silvesterlauf

Ausrichter: Altherren SCR Altach

Internet: www.altacher-silvesterlauf.at

Das Programm

Datum: Sonntag, 18. Dezember

Start/Ziel: beim Musikhaus/Rückseite der Mittelschule Altach

Die Distanzen und Startzeiten

Kinderlauf, 950 m: 10 Uhr

Kurzer Lauf, 6,2 km: 11 Uhr

Walking-Bewerb, 3,1 km: 11 Uhr

Langer Lauf, 12,4 km: 12.15 Uhr

Staffellauf*, 12,4 km: 12.15 Uhr

4 Runden à 3,1 km

Siegerehrung: ca. 15 Uhr

Anschließend Party mit den „Suzie Q. und Danny on stage featuring Vera King.

*Ein Team besteht aus drei oder vier Läufern. Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem Start möglich.