Kristoffersens Antrag von Gericht abgelehnt

Sport / 16.12.2016 • 19:15 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Olso. Im Streit mit dem norwegischen Skiverband bezüglich eines eigenes Kopfsponsors (Red Bull) hat Henrik Kristoffersen eine erste Niederlage einstecken müssen. Das Bezirksgericht Oslo hat den Antrag des 22-Jährigen auf eine Einstweilige Verfügung abgelehnt und gab damit vorerst dem Verband recht, der von Kristoffersen das Tragen des Teamsponsors auf dem Kopf (Telenor) verlangt. Das bedeutet, Kristoffersen darf so lange nicht mit dem Red-Bull-Logo auf dem Helm starten, bis es ein endgültiges Urteil in dem Rechtsstreit gibt. Bis die Sache ausgestanden ist, dürften noch mehrere Monate vergehen.

Ski alpin

Herren gesamt (8)

1. Marcel Hirscher (AUT) 440

2. Kjetil Jansrud (NOR) 300

3. Alexis Pinturault (FRA) 284

4. Henrik Kristoffersen (NOR) 224

5. Felix Neureuther (GER) 175

6. Mathieu Faivre (FRA) 158

7. Aksel Lund Svindal (NOR) 140

8. A. Aamodt Kilde (NOR) 138

9. Peter Fill (ITA) 134

10. Dominik Paris (ITA) 128

13. Michael Matt (AUT) 120

18. Philipp Schörghofer (AUT) 85

25. Matthias Mayer (AUT) 72

Max Franz (AUT) 72

29. Manuel Feller (AUT) 67

33. Marc Digruber (AUT) 58

105. Christian Hirschbühl (AUT) 4

Herren, Super-G (2)

1. Kjetil Jansrud (NOR) 200

2. Dominik Paris (ITA) 92

3. A. Aamodt Kilde (NOR) 89

4. Erik Guay (CAN) 84

5. Aksel Lund Svindal (NOR) 80

6. Andreas Sander (GER) 74

7. Max Franz (AUT) 62

8. Bostjan Kline (SLO) 61

9. Dustin Cook (CAN) 60

10. Carlo Janka (SUI) 58

Matthias Mayer (AUT) 58

15. Hannes Reichelt (AUT) 43

20. Marcel Hirscher (AUT) 20

23. Patrick Schweiger (AUT) 18

27. Vincent Kriechmayr (AUT) 12

36. Christian Walder (AUT) 3

39. Otmar Striedinger (AUT) 1

Damen, gesamt (10)

1. Mikaela Shiffrin (USA) 498

2. Sofia Goggia (ITA) 407

3. Lara Gut (SUI) 393

4. Ilka Stuhec (SLO) 345

5. Wendy Holdener (SUI) 289

6. Tessa Worley (FRA) 258

7. Tina Weirather (LIE) 215

8. V. Velez-Zuzulova (SVK) 210

Nina Löseth (NOR) 210

10. Petra Vlhova (SVK) 202

13. Michaela Kirchgasser (AUT) 156

23. Katharina Truppe (AUT) 95

28. Mirjam Puchner (AUT) 86

30. Stephanie Brunner (AUT) 82

32. Bernadette Schild (AUT) 73

37. Christine Scheyer (AUT) 61

41. Stephanie Venier (AUT) 59

Kombination (1)

1. Ilka Stuhec (SLO) 100

2. Michelle Gisin (SUI) 80

3. Sofia Goggia (ITA) 60

4. Wendy Holdener (SUI) 50

5. Michaela Kirchgasser (AUT) 45

6. Federica Brignone (ITA) 40

7. Denise Feierabend (SUI) 36

8. Anne-Sophie Barthet (FRA) 32

9. Rosina Schneeberger (AUT) 29

10. Laurenne Ross (USA) 26

11. Christine Scheyer (AUT) 24

12. Marusa Ferk (SLO) 22

13. Ramona Siebenhofer (AUT) 20

18. Cornelia Hütter (AUT) 13

19. Sabrina Maier (AUT) 12

22. Mirjam Puchner (AUT) 9

27. Stephanie Venier (AUT) 4

Herren, Mannschaft (8)

1. Österreich 1095

2. Norwegen 946

3. Frankreich 898

4. Italien 703

5. Schweiz 495

6. Deutschland 444

Damen, Mannschaft (10)

1. Schweiz 1195

2. Italien 1168

3. Österreich 908

4. USA 819

5. Slowenien 537

6. Frankreich 454

Nationencup(18)

1. Österreich 2003

2. Italien 1871

3. Schweiz 1690