Schelling spart jährlich 570 Tonnen CO2 ein

Markt / 19.12.2016 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mit einer umfassenden Sanierung konnte Schelling Anlagenbau den CO2-Ausstoß um 90 Prozent reduzieren. Für diese Leistung zeichnete das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft den Schwarzacher Betrieb mit dem „klimaaktiv“-Preis aus. Markus Schwendinger nahm die Auszeichnung entgegen. schelling