Unglückliche Niederlage

Sport / 21.12.2016 • 22:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Marcel Büchel (l.) und Co. verloren sehr unglücklich. Foto: afp
Marcel Büchel (l.) und Co. verloren sehr unglücklich. Foto: afp

Empoli. (VN-cha) Mit einer unglücklichen Niederlage endete für Marcel Büchel die Herbstsaison in der Serie A mit dem FC Empoli. Trotz 1:0-Führung verlor man auswärts in Bergamo 1:2, wobei der Siegtreffer erst in der 94. Minute fiel. Der 25-jährige Vorarlberger war 90 Minuten im Einsatz, in acht der 18 Partien vom Herbst kam der neunfache Liechtensteiner Nationalspieler zum Einsatz.

Fußball

Italien, Serie A

 18. Spieltag: Atalanta Bergamo – FC Empoli (Marcel Büchel spielte 90 Minuten und kassierte die dritte Saison-Gelbe) 2:1, Inter Mailand – Lazio Rom 3:0, US Cagliari – Sassuolo Calcio heute, AC Fiorentina – SSC Napoli heute, US Palermo – Pescara Calcio heute, AS Roma – AC Chievo Verona heute, Sampdoria Genua – Udinese Calcio heute, AC Torino – CFC Genoa heute, Crotone Calcio – Juventus Turin 8. Februar, FC Bologna – AC Milan 8. Februar.

Tabelle:

 1. Juventus Turin 17 36:14 42

 2. AS Roma 17 36:17 35

 3. SSC Napoli 17 37:18 34

 4. Lazio Rom 18 32:21 34

 5. AC Milan 17 27:20 33

 6. Atalanta Bergamo 18 27:21 32

 7. Inter Mailand 18 28:21 30

 8. AC Fiorentina 17 25:21 26

 9. FC Torino 17 35:27 25

10. AC Chievo Verona 17 18:17 25

11. Udinese Calcio 17 24:24 24

12. CFC Genoa 17 21:21 23

13. Sampdoria Genua 17 21:24 22

14. FC Bologna 17 17:22 20

15. Cagliari Calcio 17 23:39 20

16. Sassuolo Calcio 17 21:29 17

17. FC Empoli 18 10:26 14

18. Crotone Calcio 17 14:32 9

19. US Palermo 17 15:34 9

20. Pescara Calcio 17 13:32 8