Zwölf Stockerlplätze für Vorarlberger Rodler

Sport / 21.12.2016 • 19:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

schwarzach. Erfolgreicher Saisonauftakt für Vorarlbergs Sportrodler. Bei den ersten zwei von fünf Austria-Cup-Rennen auf der 1033 Meter langen Naturrodelbahn Winterleiten des SC Obdach in der Steiermark, gab es insgesamt zwölf Podestplätze für die neun angetretenen Sportler des Rodelclubs Dornbirn. Erste Ränge eroberten dabei Verena Wohlgenannt, Florian Wohlgenannt, Christina Hämmerle und Nadine Schwendinger.

Sportrodeln

Austria Cup 2016

Name Klasse Austria Cup 1 Austria Cup 2

Andreas Cäsar* Herren Allgemeine 3. –

Verena Wohlgenannt* Juniorinnen II 1. 1.

Florian Wohlgenannt* Junioren II 1. 1.

Michael Mäser* Juniorinnen I 3. 2.

Christina Hämmerle* Juniorinnen I 1. 2.

Nadine Schwendinger* Juniorinnen I 2. 1.

Fabian Schwendinger* Junioren I – 3.

Erklärung*: Rodelclub Dornbirn