Russland will Vergeltung

Politik / 22.12.2016 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

moskau. Die russische Führung hat ihrem ermordeten Türkei-Botschafter Andrej Karlow die letzte Ehre erwiesen und den Drahtziehern des Anschlags mit Vergeltung gedroht. „Ein Angriff auf einen Diplomaten ist ein Angriff auf den ganzen Staat“, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Donnerstag in Moskau. Russland werde die Provokation nicht unbeantwortet lassen.