Dank an jene,

Leserbriefe / 23.12.2016 • 18:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

die Gutes tun

Zeit, um sich zu besinnen, uns zurückzulehnen, zu danken allen Menschen, die im öffentlichen Dienst stehen: Hilfsorganisationen, Post, Bus, Bahn, Ärzte, Lehrer, Spitalspersonal, Polizei, Feuerwehr, Zeitungsausträger, die bei klirrender Kälte und Rutschgefahr in der Früh die Nachrichten zustellen, Bergretter usw., um nur einige zu nennen. Alles wird in dieser hektischen Zeit für selbstverständlich angesehen, aber jedem Menschen, der Gutes tut, gebührt Dank. Und auch Dank an jene, die zu unserem hohen Wohlstand beitragen.

Peter Lins,

Auweg, Ludesch